• cinninger

Erste Präsenzveranstaltung zu Asylrecht nach der Corona-Pause

Im großen Saal des Bürgerhauses am Schlaatz kamen unter Einhaltung der erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen rund 20 Teilnehmende aus Gemeinschaftsunterkünften, Fachberatungsdiensten und Verwaltungen für die zweitägige Fortbildung „Asylrechtliche, ausländerrechtliche und sozialrechtliche Grundlagen in der Beratung mit Geflüchteten – Basismodul“ zusammen.


Neben den theoretischen Inputs bezüglich der geltenden Gesetzeslage durch die Referentin Andrea Würdinger gab es ausreichend Raum für Fallbeispiele aus der Praxis, die von den Teilnehmenden mit großem Interesse diskutiert wurden.


Auf Grund der großen Nachfrage wird das FMI – Fachzentrum für Soziale Arbeit in den Bereichen Migration und Integration diese Fortbildung auch weiterhin in regelmäßigen Abstanden als Präsenzveranstaltung anbieten.

33 Ansichten
Kontakt

Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. (ISA e.V.)

Am Bürohochhaus 2-4
14478 Potsdam

  • Facebook

© ISA - Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung