• ISA

Fortbildung „Umgang mit Sucht, Alkohol, Cannabis und anderen Drogen im Migrationskontext“


Am 27. und 28. Februar 2020 führte das Fachzentrum in Potsdam eine zweitägige Fortbildung zum Umgang mit Sucht und Drogenkonsum durch. Unter den Teilnehmenden waren Sozialarbeitende aus Unterkünften, Beratungsstellen und der Verwaltung. Der Referent Dr. Henrik Jungaberle vermittelte detailliertes Fachwissen zum Themenkomplex Alkohol, Cannabis & Co., zeigte Handlungsmöglichkeiten auf und stellte wirksame Beratungsinstrumente zur Prävention von Abhängigkeit und Substanzmissbrauch vor. Mit Hilfe von praktischen Übungen setzten sich die Anwesenden auch mit ihrer eigenen Rolle auseinander, tauschten Erfahrungen aus und testeten ihr neu erworbenes Wissen. Konkrete Fälle aus der Praxis wurden mit der Methodik vermittelter klientenzentrierter Gesprächsführung besprochen. Die Teilnehmenden nutzten außerdem die Gelegenheit, Netzwerke für spätere Kooperationen aufzubauen.


0 Ansichten
Kontakt

Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. (ISA e.V.)

Am Bürohochhaus 2-4
14478 Potsdam

  • Facebook

© ISA - Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung