• cinninger

Planung 2021: Netzwerktreffen der Akteur*innen der psychosozialen Versorgung

Am 11. Februar 2021 fand das erste Netzwerktreffen der Akteur*innen der psychosozialen Versorgung für Menschen mit Fluchterfahrungen in diesem Jahr statt. Im Mittelpunkt stand die Planung des ersten Halbjahrs. Unter anderem wurden folgende Termine festgelegt:


22. März 2021 um 15.00 Uhr

3. Mai 2021 um 15.00 Uhr

21. Juni 2021 um 15.00 Uhr

16. August 2021 um 15.00 Uhr

Das nächste digitale Treffen am 22. März 2021 widmen wir der Novellierung des brandenburgischen Landesaufnahmegesetzes. Gemeinsam werden wir über die derzeitige Gesetzgebung beraten und Kernthesen aufstellen. Sollten Sie Interesse an einer Beteiligung haben, kommen Sie gerne auf uns zu: n.zilezinski@isa-brb.de.


Zusätzlich zur Jahresplanung haben wir uns auch über die aktuellen Herausforderungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Impfung für Bewohner*innen in den Gemeinschaftsunterkünften ausgetauscht. Es wurden Anregungen gesammelt, wie die Bewohnerschaft optimal aufgeklärt werden kann und welchen Beitrag wir als Netzwerk leisten können. Dieses Thema wird am 22. März nochmals aufgegriffen und näher beleuchtet. Sollten Sie diesbezüglich Anregungen und/oder Fragen haben, melden Sie sich gerne bei Silvia Halpap: silvia.halpa@isa-brb.de.


Wir vom FMI freuen uns, auch in diesem Jahr die Netzwerktreffen in Kooperation mit den aktiven Mitgliedern zu koordinieren und den digitalen Raum zum Austausch bereitzustellen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Kontakt

Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. (ISA e.V.)

Am Bürohochhaus 2-4
14478 Potsdam

  • Facebook

© ISA - Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung