• cinninger

Relaunch der Fortbildung „Prävention von Krisen und Konflikten“

Am 2. Dezember führte das FMI seine Fortbildung zum Thema „Präventiver Umgang mit Krisen und Konflikten in der Migrationssozialarbeit“ erstmalig online durch.


Die Psychologin und Supervisorin Parichehr Sharifi führte elf Fachkräfte aus den Bereichen Migration und Integration durch die Veranstaltung. Anhand konkreter Konfliktsituationen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmenden wurden u.a. der Umgang mit Ängsten, aktive Entspannung in kritischen Situationen, effektives Neinsagen und die Wahrung persönlicher Distanz besprochen und eingeübt. Eine besondere Herausforderung stellte dabei die Umsetzung von Trainingselementen physischer Interaktion dar, die durch das Pandemie-bedingte Online-Format per Webcam vermittelt wurden.

4 Ansichten0 Kommentare
Kontakt

Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. (ISA e.V.)

Am Bürohochhaus 2-4
14478 Potsdam

  • Facebook

© ISA - Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung