Allgemein

Kos­ten­freie Sprach­mitt­lung zur Unter­stüt­zung von LSBTIQ*-Zugewanderten

Im Pro­jekt „Empower­ment mit Sprach- und Kulturmittler*innen als Multiplikator*innen für die Ver­mitt­lung und Wahr­neh­mung von sexu­el­len und repro­duk­ti­ven Rech­ten geflüch­te­ter Men­schen“ wur­de die­ses Jahr eine Grup­pe von Per­so­nen im Bereich LSBTIQ* und Migra­ti­on geschult und für beson­ders sen­si­ble The­men sen­si­bi­li­siert. Mitt­ler­wei­le sind die Teilnehmer*innen mit aus­rei­chend Wis­sen und Know-how gerüs­tet, sodass sie zu Ein­sät­zen als …

Kos­ten­freie Sprach­mitt­lung zur Unter­stüt­zung von LSBTIQ*-Zugewanderten Weiterlesen »

Online-Semi­nar mit der Fach­hoch­schu­le Potsdam

Im Win­ter­se­mes­ter haben Sie die Mög­lich­keit, sich jeden ers­ten unddrit­ten Don­ners­tag in der Zeit von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr in einemkos­ten­frei­en Online-Semi­­nar zu ver­schie­de­nen The­men der digi­ta­lenSozia­len Arbeit mit Stu­die­ren­den der FH Pots­dam aus­zu­tau­schen. Die Auf­takt­ver­an­stal­tung fin­det am 20. Okto­ber 2022, mit Edi­tha Kun­z­­ke-May­­er & Nadi­ne Abdel-Bag­hy vom Cari­tas­ver­band der Diö­ze­se Gör­litz e.V. zum …

Online-Semi­­nar mit der Fach­hoch­schu­le Pots­dam Weiterlesen »

Werk­statt­ge­spräch mit Alba­tros gGmbH — Her­aus­for­de­run­gen und Lösungs­an­sät­ze in der Arbeit mit geflüch­te­ten Männern

Am 13.09.2022 wer­den wir uns im Rah­men des dies­jäh­ri­gen Werk­statt­ge­sprächs der DeBUG-Kon­­tak­t­stel­­le für Gewalt­schutz in Flücht­lings­un­ter­künf­ten in Ber­lin, Bran­den­burg und Meck­­len­­burg-Vor­­­pom­­mern auf den Aspekt der unter­schied­li­chen Geschlech­ter­nor­men kon­zen­trie­ren. Mit wel­chen Her­aus­for­de­run­gen sind Män­ner aus unter­schied­li­chen Herkunftsregionen/Sozialisationskontexten kon­fron­tiert, wenn sie sich an die neu­en Geschlech­ter­nor­men und ‑erwar­tun­gen in Deutsch­land anpas­sen sol­len?  Wir möch­ten in eine Diskussion …

Werk­statt­ge­spräch mit Alba­tros gGmbH — Her­aus­for­de­run­gen und Lösungs­an­sät­ze in der Arbeit mit geflüch­te­ten Män­nern Weiterlesen »

Nach­ge­fragt: Sub­stanz­mit­tel­kon­sum von Klient*innen mit Migra­ti­ons­ge­schich­te kein Nischenthema

Gemein­sam mit der Bran­den­bur­gi­schen Lan­des­stel­le für Sucht­fra­gen e. V. (BLS) haben wir Sie zu Ihren indi­vi­du­el­len Erfah­run­gen und Bedar­fen in Bezug auf Ihre Arbeit mit sub­stanz­mit­tel­kon­su­mie­ren­den Klient*innen befragt. Ihre Ant­wor­ten haben sich aus­ge­zahlt! In dem heu­te erschie­ne­nen Ergeb­nis­be­richt fin­den Sie alle gesam­mel­ten Erkennt­nis­se aus der bran­den­burg­wei­ten Umfra­ge unter Fach­kräf­ten aus der Such­t­hil­­fe/-prä­­ven­­ti­on und den Bereichen …

Nach­ge­fragt: Sub­stanz­mit­tel­kon­sum von Klient*innen mit Migra­ti­ons­ge­schich­te kein Nischen­the­ma Weiterlesen »

Includ­mi — Trai­ning auf Malta

Im Rah­men des Pro­jek­tes Inclu­si­on of Migrants by Qua­li­fied Occup­a­ti­on in the Tou­rism indus­try – Includ­mi orga­ni­sier­te der mal­te­si­sche Part­ner Future Focus Ltd. vom 20.06. bis 22.06.2022 ein drei­tä­gi­ges Trai­ning, das in die metho­di­schen Grund­la­gen und die Pra­xis des päd­ago­gi­schen Ansat­zes Con­tent and Lan­guage Inte­gra­ted Lear­ning CLIL ein­führ­te. Im Ver­lauf des Trai­nings mach­ten sich die …

Includ­mi — Trai­ning auf Mal­ta Weiterlesen »