• Quint­essenz der Online-Fort­bil­dung Substanzgebrauchsstörung 

    Pra­xis­nah führ­te die Refe­ren­tin Katha­ri­na Mar­tell vom Dro­gen­not­dienst Ber­lin in das The­ma Sub­stanz­ge­brauchs­stö­rung bei Men­schen mit Migra­ti­ons­ge­schich­te ein. 

  • Work­shop für Ehrenamtliche 

    Klar­heit und Selbst­für­sor­ge im Ehren­amt mit ukrai­ni­schen Geflüchteten 

    Im Rah­men unse­res Pro­jekts Stär­ken vor Ort bie­ten wir am 28. Juni erneut einen kos­ten­lo­sen Work­shop zu Klar­heit und Selbst­für­sor­ge im Ehren­amt mit ukrai­ni­schen Geflüch­te­ten an.

  • Online-Konferenz 

    „Geht sozi­al digi­tal? – Zwi­schen digi­ta­ler Teil­ha­be und sozia­ler Distanz” 

    Am 11.05.2022 fand unse­re lang erwar­te­te Kon­fe­renz zum The­men­kom­plex Digi­ta­li­sie­rung der Sozia­len Arbeit statt. 

Includ­mi — Trai­ning auf Malta 

Im Rah­men des Pro­jek­tes Inclu­si­on of Migrants by Qua­li­fied Occup­a­ti­on in the Tou­rism indus­try – Includ­mi orga­ni­sier­te der mal­te­si­sche Part­ner Future Focus Ltd. vom 20.06.

Weiterlesen